Digitaler Sprachassistent für Pflegedokumentation

Blog

← Zurück zur Übersicht

brandeins berichtet über voize

brandeins

(Fotografin: Ina Niehoff)

Das Wirtschaftsmagazin brandeins berichtet in seiner Ausgabe Juli 2020 über voize.

Hier wid auch Tanja Schultz, Professorin für Kognitive Systeme an der Universität Bremen zietiert. Sie beschäftigt sich seit rund 30 Jahren mit Spracherkennung und hält das Konzept für sinnvoll. „Gesprochene Sprache ist das natürlichste Kommunikationsmittel des Menschen snd sie ist ausgesprochen effizient.“ Daher sei die Dokumentation per Sprache „genau der richtige Weg“.

Den ganzen Artikel finden sie online zum nachlesen unter: brandeins.de